Hundeschule Colonia

Themenspaziergänge

Zu meinen Themenspaziergängen sind alle Mensch-Hund-Teams der Hundeschule herzlich willkommen!
Kommen Sie gerne mit der ganzen Familie!
Wenn Sie noch kein Kunde der Hundeschule Colonia sind, dann lassen Sie uns einfach vorher mal treffen, damit auch Sie und Ihre Nassnase in den Genuss der tollen Spaziergänge kommen kann.

AUSFALLGEBÜHR!!!
Die Absage eines Themenspaziergangs (aus jedweden Gründen) muss mind. 24 Std. vorher erfolgen, da ansonsten eine Ausfallgebühr von 10,- € anfällt.
Falls keine Absage erfolgt, muss der Komplettpreis gezahlt werden!

Themenvormittag – „Vertraust du mir?“

Wann
Sonntag, den 24. November 2019, 10.00-ca. 12.30

Inhalt

In diesen Huschu-Stunden möchte ich Euch verschiedensten Vertrauensaufgaben mit Eurer Nassnase stellen.
 
Wir werden viele Übungen für das Vertrauen zwischen Euch und Eurer Nassnase machen.
Übungen, die Viele von Euch so noch nicht gemacht haben. Wir brauchen auf jeden Fall viele unserer Körperteile ;o)
 
Lasst Euch überraschen von Euch, von Eurem Hund und dem Resultat dieses Themenvormittages!
 
Hier könnt ihr mit Eurem Fellmonster noch enger zusammenwachsen und Euch als Team ausprobieren und vielleicht auch beweisen.

 

Treffpunkt
Hundeplatz

Kosten
40,- / ca. 2-2,5 Stunden

Anmeldung
Mail, Facebook oder whatsapp/sms

Themenausflug – „Der Dom, mein Hund und ich“

Wann
Sonntag, den 22. Dezember 2019, 10.00-ca. 13.00

Inhalt

Wir fahren mit der 18 zum Kölner Hauptbahnhof. Dies allein ist schon eine tolle Übung. Unser Weg führt uns dann über die Hohenzollernbrücke auf die andere Rheinseite.

Viele Reize, einige Übungen und vielleicht kann das ein oder andere Missverständnis in der Mensch-Hund-Beziehung aufgedeckt werden. Falls man in einer Situation dachte, dass der Hund evtl. Angst hat oder aggressiv ist.

Ganz wunderbar für die Mensch-Hund-Beziehung und das Vertrauen!

 

Treffpunkt
Kiebitzweg, Linie 18

Kosten
45,- / ca. 3 Stunden

Anmeldung
Mail, Facebook oder whatsapp/sms

Themenspaziergang – Frohes Neues – „Na, könnt Ihr noch Alles?“

Wann
Sonntag, den 5. Januar 2020, 10.30-ca. 12.30

Inhalt

Ein Neujahrsspaziergang ist doch das Beste um 2020 zu begrüßen und zu testen, ob die Nassnase und Ihr noch alles könnt.

Wir treffen uns am wunderschönen Bleibtreusee auf dem Parkplatz und gehen dort eine tolle Runde mit vielen Übungen zum Auffrischen und neu lernen.

Ich nehme einige Utensilien mit, die unsere Übungen dann etwas anders gestalten. Ihr dürft gespannt sein!

Da freu ich mich jetzt schon drauf 😉

Treffpunkt
Parkplatz Bleibtreusee

Kosten
35,- / ca. 2 Stunden

Anmeldung
Mail, Facebook oder whatsapp/sms

Themenvormittag – „Impulskontrolle – Antijagd“

Wann
Sonntag, den 19. Januar 2020, 10.30-ca. 12.30/13.00

Inhalt

Impulskontrolle in Hinsicht auf das Jagen:
– Rückruf vom Jagdobjekt
– Impulkontrolle an der Leine bei Begegnung mit Jagdobjekten
– Bleib ruhig, auch wenn Meister Lampe vorbeikommt

Wie kann ich es schaffen, meinen Hund von einem Kaninchen, Vogel… etc. abzurufen.
Auch an der Leine flippt er aus, wenn wir Katzen, Eichhörnchen etc. sehen.

Lasst uns zusammen die Kontrolle für Euch und Euren Vierbeiner in solchen Situationen finden.

Wir üben zuerst auf dem Platz und gehen dann ins Feld, wo wir Jagdsituationen herstellen möchten.

Treffpunkt
Hundeplatz, danach Feld

Kosten
45,- / ca. 2-2,5 Stunden

Anmeldung
Mail, Facebook oder whatsapp/sms