Hundeschule Colonia

Hundeseminare

2-Tages Seminar
„Teamfähig mit Hund & Mensch“

Ein Seminar, das psychologisches Coaching und Hundeschule auf besondere Art kombiniert. Wie werde ich ein attraktiver Teampartner für meinen Hund und andere Menschen? Gemeinsam erarbeiten wir Impulse für die Persönlichkeitsentwicklung , die sich sowohl von der Beziehung Mensch-Hund als auch Mensch-Mensch ableiten.

Leitung

Madeleine Zamani
Hundetrainerin mit Schwerpunkt in der Verhaltensanalyse und Coaching für Menschen mit Hund

Omid Zamani
Dipl. Psychologe und Personal Coach

Teilnehmer
max. 12 Mensch-Hund Teams

Wann

 

Wieder in 2017

Inhalt

Theoretische Wissensvermittlung und praktische Übungen geben euch die Möglichkeit, tief in die Psychologie der Teamfähigkeit bei Mensch und Hund einzusteigen.

Unsere zentralen Themen sind:
Bindung Kommunikation Persönlichkeit

Gute Bindung

Sichere und flexible Bindungen schafft für alle sozialen Wesen ein Grundgefühl der Sicherheit. Man ist Teil eines größeren Ganzen, das einen auffängt. Es werden Energien frei, die vorher für den Selbstschutz eingesetzt werden mussten. Gemeinsam erreicht man mehr, was sowohl für Hunde im Rudel als auch Menschen in einer Gesellschaft gilt. Gelingt es nicht, eine gute Bindung aufzubauen, wird die Handlung „nur“ für das Leckerchen oder direkte Gegenleistung ausgeführt.

Jeder Seminarteilnehmer bekommt die Möglichkeit, mehr über seine Bindungsfähigkeit zu erfahren. Zu viel Distanz, zu viel Nähe, Doppeldeutigkeiten und Ängste – wo und wie kann man sich noch weiterentwickeln? Für von Wertschätzung und Liebe geprägte Beziehungen die die Lebensqualität verbessern. Vertiefend gehen wir auch auf die faszinierenden Prinzipien sozialer Selbstorganisation bei Mensch, Hund und Wolf ein und welche große Bedeutung dabei der inneren Haltung zukommt.

Klare Kommunikation

Neben Liebe und Geduld brauchen wir für das Training mit unserem Vierbeiner festgelegte Regeln, konsequentes Handeln und klare Kommunikation. Wir kommunizieren jeden Augenblick unseres Lebens, und dabei ist unser Hund ein begnadeter Beobachter. Feine, vor allem körpersprachliche Signale geben ihm Aufschluss über Ihre Befindlichkeit, wie zum Beispiel Sicherheit, Kompetenz und Klarheit. Darauf reagiert er zu 100% authentisch und völlig spontan und gibt uns ein umgehendes Feedback über unser Ausdrucks-verhalten. Somit bedeutet das Führen eines Hundes unter anderem, die Reflexion der eigenen Person und Kommunikation. Wir verbessern durch das Training mit dem Hund auch die Kommunikation mit anderen Menschen.

Im Seminar bearbeiten wir, praktisch und theoretisch, häufige Kommunikationsprobleme bei Mensch-Hund und Mensch-Mensch-Teams. Klare Körpersprache und der richtige Einsatz der Stimme werden geübt. Modelle aus der Psychologie und Biologie liefern uns dafür das passende Hintergrundwissen.

Persönlichkeits-Coaching

Persönlichkeit kann man als den sehr stabilen Teil der psychischen Eigenschaften eines Menschen oder Tieres definieren. Deshalb ist es gut, seine eigene Persönlichkeit zu kennen. Vor allem die Ecken und Kanten, die möglicherweise unsere Teamfähigkeit einschränken.

Wir arbeiten mit Übungen, die unsere Selbstwahrnehmung schärfen. So wissen wir, wo wir stehen und in welchen Bereichen das größte Entwicklungspotential liegt. Im nächsten Schritt kommen wir zu den Grundlagen der Persönlichkeitsveränderung . Persönliche Kompetenzen, Souveränität und eine klare innere Haltung führen zu
mehr Leichtigkeit und Erfolg im allgemeinen Leben sowie auch im Training und in der Beziehung zu unserem Hund.

Immer wieder hört man: Man kann Menschen nicht verändern. Kann man schon, aber normalerweise nur sich selbst und es braucht Zeit. Wir geben eine Einführung in die Psychologie der Persönlichkeitsentwicklung und analysieren, welche Rolle Ihre Fellnase dabei spielt. Wichtige Techniken der Persönlichkeitsentwicklung werden skizziert. Es kann sehr zum Lebensglück beitragen, „Persönlichkeitsprobleme“ als spannende Entwicklungsmöglichkeiten wahrzunehmen. Einmal auf den Geschmack gekommen ist Persönlichkeitsentwicklung ein großartiges Hobby, von dem man nicht nur selbst profitiert, sondern auch das gesamte soziale Umfeld.

Was bringt mir das am Ende?

Langfristige Entwicklungen werden angestoßen, vergleichbar mit einer Saat, die gesät wird. Bei etwas Pflege werden Sie:

• erfolgreich Zusammenwachsen zum Team mit Ihrer Fellnase
• weniger Frust und Druck in sozialen Interaktionen erleben
• harmonischer mit Hund und Mensch zusammenleben
• authentischer führen
• ein attraktiverer Bindungspartner
• Konfliktsituationen gelassener und sicherer lösen

Wir freuen uns auf ein absolut spannendes und lehrreiches Seminar mit den lieben Zwei- und Vierbeinern.

Bis dahin, alles Liebe
Madeleine & Omid Zamani