Hundeschule Colonia

Themenspaziergänge

Zu meinen Themenspaziergängen sind alle Mensch-Hund-Teams der Hundeschule herzlich willkommen!
Kommen Sie gerne mit der ganzen Familie!
Wenn Sie noch kein Kunde der Hundeschule Colonia sind, dann lassen Sie uns einfach vorher mal treffen, damit auch Sie und Ihre Nassnase in den Genuss der tollen Spaziergänge kommen kann.

AUSFALLGEBÜHR!!!
Die Absage eines Themenspaziergangs (aus jedweden Gründen) muss mind. 24 Std. vorher erfolgen, da ansonsten eine Ausfallgebühr von 5,- € anfällt.
Falls keine Absage erfolgt, muss der Komplettpreis gezahlt werden!

Tagesseminar – „Warum habe ich diesen Hund?“

Wann
Sonntag, den 20. August 2017, 10.00 – 17.00Uhr

Inhalt
Dieses Seminar wird Euch und auch mir eine besondere Freude und Erkenntnis bringen!

Warum habe ich diesen Hund?
Diese Frage haben sich evtl. schon mal einige von Euch gestellt. Wir werden hier sehr tiefgründig werden. Mein Spruch ist ja immer: Jeder bekommt den Hund, den er braucht.
Will heissen, wir gehen mal ein wenig in Eure Seele.

Was hab ich von meinem Hund gelernt für mich?
Warum hab ich diesen Hund denn?
Was habe ich noch für Baustellen?
Und was bedeutet das denn dann für uns als Team?

Das wird ein super Seminar und fordert Euch aus Euch raus zu gehen. Wird spannend für uns Alle!

Treffpunkt
Hundeplatz – Seminarraum ist bei Luhr

Kosten
119,- / Hund – Dauer: Tagesseminar inkl. Mittagspause
Es wird auf jeden Fall eine Kleinigkeit zum Mittag geben für Euch. Natürlich auch Kafffee und Kuchen, sowie Wasser und Apfelschorle.

Anmeldung
Über das Kontaktformular oder auf Facebook!

AUSFALLGEBÜHR!!!
Die Absage dieser Veranstaltung (aus jedweden Gründen) muss mind. 7 Tage vorher erfolgen, da ansonsten die Teilnahmegebühr komplett anfällt.

Themenvormittag – „Draussen mehr Ruhe – Impulskontrolle“

Wann
Sonntag, den 27. August 2017, 10.30 – 12.30Uhr

Inhalt
Ist euer geliebter Vierbeiner manchmal etwas raderdoll?
Geht er jagen, kann nicht ruhig sitzen, wenn Menschen am Strand Frisbee spielen?

Soll die Fellnase einfach mal „Ruhe“ gezielt lernen?

Impulskontrolle zu trainieren ist einer der wertvollsten Trainings-Themen für Hunde. Denn von der normalen Erziehung bis hin zu Krankheitsbildern (Hyperhund), können wir mit Impulskontrolle das trainieren, was mit Ruhe, Warten lernen, Aushalten lernen, Beherrschung zusammenhängt.

Wir möchten doch Alle, dass unser Hund sich mal beherrschen kann, egal in welcher Situation sich das Mensch-Hund-Team befindet!

AUCH FÖRDERLICH FÜR HUNDEBEGEGNUNGEN NATÜRLICH!

An diesem Vormittag machen wir viele Übungen, die auch zu Hause durchgeführt werden können, um dem Hund beizubringen, sich zu beherrschen und Grenzen zu akzeptieren.

Was machen wir also:
Theoretische Einführen: Was ist Impulskontrolle überhaupt?
Viele Übungen zur Impulskontrolle (aushalten lernen) z. B. Menschen begrüßen, Leckerchen hinfwerfen, Futter von fremden Personen, Ruhesignal konditionieren, Langeweile lernen, Rückruf von einem sich bewegenden Objekt, Sichtreize aushalten (spielende Hunde z. B.), Sicherheitssignal usw.

DAS ALLES NICHT AUF DEM HUNDEPLATZ SONDERN DRAUSSEN!

Treffpunkt
DJK Südwest am Mili – Wegbeschreibung unter der gleichnamigen Rubrik

Kosten
20,- / Hund ca. 2 Stunden

Anmeldung
Über das Kontaktformular oder auf Facebook!

AUSFALLGEBÜHR!!!
Die Absage dieser Veranstaltung (aus jedweden Gründen) muss mind. 7 Tage vorher erfolgen, da ansonsten die Teilnahmegebühr komplett anfällt.

Themenspaziergang – „Ne Seerunde Grundgehorsam“

Wann
Sonntag, den 3. September 2017, 10.30 – ca. 12.30/13.00Uhr

Inhalt
Lange lange waren wir nicht mehr am Bleibtreusee. Treffen uns auf dem Parkplatz und gehen dann in Richtung UM DEN SEE (große Runde) und machen Grundgehorsamsübungen.

Anstrengend für Hund und auch für Mensch 😉

Ich freu mich drauf, denn ich hab einige „neue“ oder umformierte Übungen im Gepäck. Für jeden was dabei!

 

Treffpunkt
Parkplatz am Bleibtreusee hinten

Kosten
25,- / Hund ca. 2-3 Stunden ist ne große Runde 😉

Anmeldung
Über das Kontaktformular oder auf Facebook!

AUSFALLGEBÜHR!!!
Die Absage dieser Veranstaltung (aus jedweden Gründen) muss mind. 7 Tage vorher erfolgen, da ansonsten die Teilnahmegebühr komplett anfällt.

Themenspaziergang – „Leinenführung bis fast zum Anschlag ;)“

Wann
Sonntag, den 17. September 2017, 10.00 Uhr

Inhalt
Egal, ob Ihr gute Leinenführer seit, oder auch nicht 😉
Dieser Spaziergang ist dazu da, fast nur an der Leine zu laufen und in der Gruppe zu üben, dass die Fellnasen GAR NICHT ziehen.

Bis fast zum Anschlag, heisst wirklich nur fast 😉 Denn der Hund soll ja an durchhängender Leine gehen.

Ich will noch mal ganz ganz penibel sein, sodass die Leine wirklich durchhängt. Hier wird auf jeden gewartet und jeder hat die Chance, es wirklich richtig zu machen.

Für die, die es schon können, ist es ein gutes Training, dies zu festigen in gesteigerter Ablenkung.

Nerviges Training aber geil 😉 hihi

Treffpunkt
Moschee in Alt Hürth, Alstädter Straße

Kosten
20,- / Hund – Ca. 1,5-2 Std.

Anmeldung
Über das Kontaktformular oder auf Facebook!

AUSFALLGEBÜHR!!!
Die Absage dieser Veranstaltung (aus jedweden Gründen) muss mind. 7 Tage vorher erfolgen, da ansonsten die Teilnahmegebühr komplett anfällt.

Themennachmittag – „Hürdenrennen mit Geruchsunterscheidung“

Wann
Sonntag, den 24. September 2017, 10.30 – 13.30Uhr

Inhalt
Was ist Hürdenrennen mit Geruchsunterscheidung (Scent Hurdle Racing)?

Scent Hurdle Racing ist in Deutschland weitestgehend unbekannt, ist aber keine neue Hundesportart, sondern wurde bereits in den späten 60igern in den USA entwickelt.

Hürdenrennen mit Geruchsunterscheidung beinhaltet die Kombination von Geschicklichkeit und Nasenarbeit und stellt so eine besondere Auslastung für Körper und Geist der Nassnase in den Vordergrund.

Was passiert da?

In Wettkämpfen ist es so, dass zwei Teams von je 4 Hundehaltern und ihren Hunden gegen Zeit antreten.

Es geht darum, die Vierbeiner über vier Hürden zu schicken. Hinter diesen befindet sich eine Box mit 4 Apportiergegenständen mit den Gerüchen der Hundeführer. Nachdem der Hund alle Hürden übersprungen hat, sucht er das Apportel, das nach seinem Menschen riecht. Hat der Hund das entsprechende Apportel gefunden, muss er es schnell über die Hürden zurück apportieren und der nächste Hund aus dem Team startet.
Die Gegenstände der anderen Hunde, die bereits apportiert haben, werden von einem Helfer schnell wieder zurückgelegt, damit jeder Hund die gleichen Voraussetzungen hat.

Das Team, dessen Hunde am schnellsten den Lauf abgeschlossen haben, gewinnt den Durchgang.

Nachfolgend ein Link für ein tolles Video über Scent Hurdle Racing auf youtube:

https://www.youtube.com/watch?v=LVNt44BL6rU

Das wird ein supergeiler Spaß!

Treffpunkt
Hundeplatz

Kosten
45,- / Hund – Dauer: ca. 3 Std.

Anmeldung
Über das Kontaktformular oder auf Facebook!

AUSFALLGEBÜHR!!!
Die Absage dieser Veranstaltung (aus jedweden Gründen) muss mind. 7 Tage vorher erfolgen, da ansonsten die Teilnahmegebühr komplett anfällt.

Herbstfest
TAG DER OFFENEN TÜR

Wann
Sonntag, den 1. Oktober 2017, 13.00 – 17.00Uhr

Inhalt
EINLADUNG!

Hiermit lade ich Euch ganz ganz herzlich zu meiner Weihnachts…-öhm… Herbstfeier ein 😉

Ich habe mir für dieses Jahr überlegt, KEINE Weihnachtsfeier zu schmeissen, sondern ein schönes Herbstfest.
Warum?
Na, weil Ihr dann hoffentlich alle mal könnt und nicht auf 100 anderen Herbstfesten tanzt 😉 Natürlich ist das Wetter da auch besser, selbst wenn wir Pech haben sollten, ist es nicht so kalt :)

Zudem werde ich einige Aktionen für Euch mit Eurem Vierbeiner machen. Nach Entchen tauchen: hier können Leckereinen für den Vierbeiner gewonnen werden :)
Kleiner Parcours, den Ihr machen könnt und und und…

Zudem werde ich versuchen, einige liebe langjährige Kooperationspartner zu finden, die dann evtl. mit schönen Dingen für den Hund, oder Futter oder oder… dabei sind.

Natürlich gibt es auch was zu Futtern und zum Süffen für die lieben Zweibeiner, ganz klar. :)

Freu mich auf einen tollen Nachmittag mit Euch meine Lieben!

BITTE MELDET EUCH AN, DAMIT ICH WEISS, MIT WIE VIEL BESUCHERN ICH RECHNEN DARF.

Treffpunkt
Hundeplatz

Anmeldung
Über das Kontaktformular oder auf Facebook!

Themenworkshop – Meine Nassnase „richtig“ führen (Videoanalyse)

Wann
Sonntag, den 15. Oktober 2017, 10.00 – 14.00Uhr

Inhalt
Viele haben Schwierigkeiten Ihre Hunde „richtig“ an, oder ohne Leine zu führen. Ich möchte Euch hier noch einmal den Weg der Huschu Colonia zeigen. Richtig ist deswegen in Anführungszeichen, da es nicht DEN RICHTIGEN Weg für Alle gibt, wie ich finde, aber eventuell einen guten 😉

Ich werde Euch als Team aufnehmen im Jetzt-Zustand und dann noch mal mit „neuen“ Übungen. Das wird ganz spannend, zumal Ihr Euch mal sehen könnt und dann wisst, ACH SOOOOO ist meine Körperhaltung 😉

Freue mich auf viele verwunderte Gesichter 😉

Treffpunkt
Hundeplatz

Kosten
59,- / Hund – Dauer: ca. 4 Stunden

Ihr wisst ja, ich lasse Euch nicht ohne Getränke oder was zu Essen bei mir sein 😉 Also seit Ihr ganz toll versorgt von mir, wie immer :)

ES SIND 10 PLÄTZE VERFÜGBAR

Anmeldung
Über das Kontaktformular oder auf Facebook!

Themenseminar – „Ein spannendes Spiel auf einer Ebene“

Wann
Sonntag, den 3. März 2018, 10.00 – 17.00Uhr

Inhalt
Dieses Seminar wird Euch eine ganz besondere Erkenntnis bringen!

In diesem Seminar möchte ich Euch zeigen, ein wirklich echtes Spiel auf einer Ebene mit Eurem Hund als absolute Zweisamkeit zu sehen und von Pseudospielen zu unterscheiden.
Hier werden wir Übungen und Tests machen, die ihr so noch nie gemacht habt, zumindest nicht in der Hundeschule Colonia.

Es wird spannend und Euch und Eurer Beziehung zu Eurer Nassnase richtig gut tun.

Es geht auf den Boden meine Lieben, bringt Euch Matschehosen mit :) Freu mich sehr auf dieses Semianr.

Treffpunkt
Hundeplatz – Seminarraum ist bei Luhr

Kosten
119,- / Hund – Dauer: Tagesseminar inkl. Mittagspause
Es wird auf jeden Fall eine Kleinigkeit zum Mittag geben für Euch. Natürlich auch Kafffee und Kuchen, sowie Wasser und Apfelschorle.

ES SIND 10 PLÄTZE VERFÜGBAR

AUSFALLGEBÜHR!!!
Die Absage dieser Veranstaltung (aus jedweden Gründen) muss mind. 14 Tage vorher erfolgen, da ansonsten die Teilnahmegebühr komplett anfällt.ansonsten die Gebühr komplett anfällt.
Freue mich auf viele verwunderte Gesichter 😉

Anmeldung
Über das Kontaktformular oder auf Facebook!

Themenworkshop – „Körperkontrolle Cavaletti“

Wann
Sonntag, den 22. Oktober 2017, 10.00 – 13.00Uhr

Inhalt
Die lieben Mensch-Hund-Teams des 1. Workshops wissen nun genau was auf sie zukommt 😉


Auf vielfachen Wunsch, hier nun der 2. Durchgang, ich freu mich wie Jeck auf diese tolle Fortsetzung.

Cavaletti-Training für Anfänger und Fortgeschrittene. Vorteil haben allerdings die Teams, die im 1. Workshop waren. Aaaaaaber trotzdem könnt Ihr Euch auch so hier anmelden, ich freu mich!

Treffpunkt
Hundeplatz

Kosten
39,- Euro / ca. 3 Stunden

Anmeldung
Über das Kontaktformular oder auf Facebook!

AUSFALLGEBÜHR!!!
Die Absage dieser Veranstaltung (aus jedweden Gründen) muss mind. 7 Tage vorher erfolgen, da ansonsten die Teilnahmegebühr komplett anfällt.