Hundeschule Colonia

AGB

Eine feste Buchung ist nur mit vorheriger persönliche Anmeldung möglich. Der Besitzer erklärt sich mit Teilnahme der Stunden bereit, die AGB zu akzeptieren!

1. Voraussetzung für die Aufnahme des Hund-Mensch-Teams in der Hundeschule Colonia ist ein gültiger Impfausweis. Er ist beim ersten Treffen vorzuzeigen.

2. Der Hundebesitzer erklärt, dass sein Hund gesund und frei von Ungeziefern ist.

3. Bei Bedarf erklärt der Hundebesitzer sich bereit, seinen Hund von einem Tierarzt behandeln zu lassen. Die dafür anfallenden Kosten trägt der Besitzer.

4. Kosten für den Tierarzt, die durch Verletzungen in der Hundeschule Colonia beim Spiel oder Beißereien entstanden sind, trägt grundsätzlich der jeweilige Besitzer des Hundes. Die Hundeschule Colonia übernimmt keine Haftung.

5. Läufige Hündinnen sind vom freien Spiel ausgeschlossen und dürfen nur nach Absprache mit in die Hundestunden gebracht werden.

6. Für Decken, Leinen, Spielzeug oder ähnliches übernehmen wir keine Haftung.

7. Der Besitzer erklärt, dass sein Hund haftpflichtversichert ist. Die Kopie der Haftpflichtversicherung wird der Anmeldung beigefügt. Liegt kein Versicherungsschutz vor, haftet der Hundebesitzer voll für entstanden Schaden an Mensch und Tier.

8. AUSFALLGEBÜHR!!!
Falls mal eine Stunde nicht wahrgenommen werden kann, muss diese mind. 24 Std. vorher telefonisch oder per sms bei mir abgesagt werden, da ansonsten eine Ausfallgebühr von 12,- € anfällt!