Hundeschule Colonia

Sonderveranstaltungen

Zu unseren Sonderveranstaltungen sind alle Mensch-Hund-Teams herzlich willkommen!

Themenspaziergang „Ab in die Eifel du verrückte Nudel“

Wann
Sonntag, den 2. Okt. 2022 – 10.30 – ca. 13.00h

Inhalt

Eine kleine „verrückte“ herbstliche Wanderung in der Eifel mit Kaffee und Kuchen und herrlichem Ausblick.
Warum verrückt?
Vor langer Zeit gab es mal einen Spaziergang mit echt seltsamen aber saulustigen Übungen. Dieser kam mir in Erinnerung. Eine Wiederholung macht garantiert Spaß.
Lasst Euch überraschen!
Ich freu mich sehr auf Euch und Eure Fellfreunde

Kosten
40€ / Hund

Anmeldung
Telefon oder Mail

 

AUSFALLGEBÜHR!!!
Die Absage dieser Veranstaltung (aus jedweden Gründen) muss mind. 7 Tage vorher erfolgen, da ansonsten die Teilnahmegebühr komplett anfällt.ansonsten die Gebühr komplett anfällt.

Longieren Anfänger und Fortgeschrittene
ab dem 6.10.22

Wann
Donnerstag, den 6. Okt. 2022 – 16.00h Anfänger
Donnerstag, den 6. Okt. 2022 – 17.00h Fortgeschrittene
Donnerstag, den 6. Okt. 2022 – 18.00h Anfänger

Termine:
06.10.
13.10.
20.10.
27.10.
03.11.
Ausweichtermin 10.11.

Inhalt

Longieren mit Hund als bindungsfördernde Beschäftigung
Wer bisher dachte, man könne nur mit Pferden longieren, der hat was verpasst. Was, Hunde longieren….? Leichtes verschmitztes Lächeln auf den Gesichtern der Hundehalter.
Eigentlich gibt es das Hunde longieren schon seit 1960. In Skandinavien wurden die Polizeihunde damit trainiert um Ausdauer zu bekommen.
Longieren ist eine einfache, in Deutschland noch recht unbekannte Beschäftigungsmöglichkeit zum Aufbau der Bindung der geistigen und körperlichen Auslastung des Hundes.
Es lehrt uns die Muttersprache des Hundes besser zu verstehen und zu erlernen, wir können dadurch dem Hund mehr geben und können dem Hund gerecht nehmen. Longieren schafft eine harmonische Vertrauensbasis, es ist artgerecht, denn es kommt den natürlichen Bedürfnissen des Hundes entgegen, denn rassebedingte Vorlieben wie, hüten, revieren, laufen, jagen können kontrolliert ausgelebt werden.
Im Bereich der Bindung, Führung oder des Vertrauens oder im Bezug auf Konfrontation bei Artgenossen, Jagdobjekte und Angstobjekte ist das Longieren individuell.
Longieren ist zielorientiert. Es kann helfen den Hund im Alltag besser führen zu lernen. In allen Bereichen der Ausbildung wie Agility, Obedience, Dog Dancing und vieles mehr.
Sogar für Menschen mit Einschränkungen (Rollstuhl) ist das Hunde longieren hervorragend geeignet. Hunde die durch den Leinenzwang/Leinenpflicht ein trübes Leben führen, werden dadurch geistig und körperlich ausgelastet.
Währen des Longiertrainings entwickelt sich eine mentale Leine, der Hunde orientiert sich schnell an der Körpersprache des Besitzers. Der Hund fängt an, mit seinem Besitzer zu kommunizieren.Longieren ist eine hervorragende Möglichkeit, die Basiselemente Bindung, Führung & Vertrauen zu vereinen. Es stellt eine hocheffiziente Art der Auslastung, geistigen Beschäftigung sowie der Stressbewältigung dar.
Eine wundervolle Art mit dem Hund zum Team zusammenzuwachsen!
Freu mich auf Euch, Eure Claudi

Kosten
100€ / Hund für 5 Stunden

Anmeldung
Telefon oder Mail

 

AUSFALLGEBÜHR!!!
Die Absage dieser Veranstaltung (aus jedweden Gründen) muss mind. 7 Tage vorher erfolgen, da ansonsten die Teilnahmegebühr komplett anfällt.ansonsten die Gebühr komplett anfällt.

GANZ NEU!!!
Allround ab dem 8.10.22

Wann
Samstag, den 8. Okt. 2022 – 13.30h

Termine:
08.10.
15.10.
22.10.
29.10.
05.11.
Ausweichtermin 12.11.

Inhalt
Allround – Eine tolle Beschäftigung für jeden Hund

Worum wird es gehen?
Ihr lernt hier, Euren Vierbeiner auf Distanz durch einen Parcours zu führen. Im Parcours müssen Tricks absolviert werden, Stangen umrundet und Hindernisse überwunden werden z. B. Tunnel und niedrige Hürden.
Großartig ist, dass Ihr fast nur über Körpersprache arbeitet und lernt Euren Hund auf Distanz zu kontrollieren. Hier im dieser Beschäftigungsstunde Spielerich, aber selbstverständlich überträgt sich diese erlernte Zusammenarbeit auch nach „draußen“ auf den Spaziergang.
Eine wundervolle Art mit dem Hund zum Team zusammenzuwachsen!
– Dein Hund wird körperlich und geistig ausgelastet
– Du lernst Deinen Hund auf Distanz besser zu kontrollieren
– Das Feingefühl Deiner Körpersprache wird optimiert
– Ist super für die Mensch-Hund-Beziehung
Ich freue mich auf die spannende neue Herausforderung mit Euch und Euren Nassnasen.
Eure Claudi

Kosten
105€ / Hund für 5 Stunden

Anmeldung
Telefon oder Mail

 

AUSFALLGEBÜHR!!!
Die Absage dieser Veranstaltung (aus jedweden Gründen) muss mind. 7 Tage vorher erfolgen, da ansonsten die Teilnahmegebühr komplett anfällt.ansonsten die Gebühr komplett anfällt.

Gelassenheitsabend – „Bleib gelassen, auch wenn es sich bewegt!“
(Social Walk)

Wann
Mittwoch, den 19. Okt. 2022 – 20.00-ca. 21.30h

Inhalt

Deine Nassnase kann ihren felligen Po nicht ruhig halten, wenn sich „Etwas“ schnell bewegt?
Dann bist du bei diesem Social-Abend genau richtig! Natürlich geht es, wie immer um das soziale Miteinander.
Aber wie die Meisten schon wissen, versuchen wir unsere Social-Walks-Abende mit verschiedenen Themen zu verbinden.
Hier geht es um Impulskontrolle in verschiedensten Situationen:
Bälle, Roller, Fahrrad, sich bewegende Flugobjekte u. v. m.
Wir trainieren in einer etwas größeren Gruppe.
Hier sind ebenfalls Hunde angesprochen, die ihre Artgenossen oder auch Menschen nicht so dufte finden ;o) Wir feuen uns, wenn Ihr kommt!
Wir freuen uns sehr darauf.
Eure Madeleine mit Malte

Kosten
45€ / Hund

Anmeldung
WhatsApp oder sms, sowie Email

AUSFALLGEBÜHR!!!
Die Absage dieser Veranstaltung (aus jedweden Gründen) muss mind. 7 Tage vorher erfolgen, da ansonsten die Teilnahmegebühr komplett anfällt.ansonsten die Gebühr komplett anfällt.

Themenkurs – Rally Obedience

Wann
Mittwoch, den 19. Okt. 2022 – 19.00-ca. 20.00h

Inhalt
Beim Rally werden Obedience und Parcours Übungen miteinander kombiniert. Man durchläuft mit seinem Hund einen vorgegebenen Parcours und absolviert an jeder Station die Aufgabe, die auf dem Schild gezeigt wird.

Dabei ist Teamwork zwischen Hund und Mensch gefragt.
In diesem Kurs lernst Du alle Schilder der Rally Beginner Klasse und die Grundübungen kennen: Positionen (Stehen, Sitzen, Platz), Drehungen, einfache Figuren, Grundstellung, Vorsitzen, Bleiben und kurze Heeling-Sequenzen mit Tempowechseln.
Dann bringen wir die Übungen in den Parcours. Rally Übungen lassen sich super in den Spaziergang einbauen.
Ich freu mich auf Euch
Eure Annika vom Team der Hundeschule Colonia

Kosten
120€ / Hund, 6 Stunden wöchentlich eine Stunde um 19.00h

Termine: 19.10., 26.10., 02.11., 09.11., 16.11., 23.11., Ausweichtermin: 30.11.

Anmeldung
WhatsApp oder sms, sowie Email

AUSFALLGEBÜHR!!!
Die Absage dieser Veranstaltung (aus jedweden Gründen) muss mind. 7 Tage vorher erfolgen, da ansonsten die Teilnahmegebühr komplett anfällt.ansonsten die Gebühr komplett anfällt.

Themenkurs – „Wer lesen kann…“

Wann
Mittwoch, den 26. Okt. 2022 – 19.00-ca. 20.00h

Inhalt
… ist klar im Vorteil 😮

Dieser Kurs zielt darauf hinaus, dass Ihr die Körpersprache des Hundes besser lesen könnt! Anschauen und interpretieren der Körpersprache des Hundes ist der Schlüssel, um zum Team zusammenzuwachsen.
Du wirst Deinen Hund sonst nie ganzheitlich verstehen können. Dieses Lesen lernen – das Verständnis, ist eine wichtige Grundlage für eine erfolgreiche Erziehung und Führung jeden Hundes.
Die Körpersprache des Hundes ist sehr komplex und enthält Unmengen an kleinsten Mini-Information. Genau diese sind aber so enorm wichtig für eine ganzheitliche Einschätzung.
Sonst entstehen eben solche Sätze: Ohne Ankündigung hat er….. ;o)
Diese Mini-Informationen können wir erkennen in Geschwindigkeit, die Stärke des Ausschlags einer Schwingungsbewegung, z. B. die Rute, wann spannt er welche Muskelgruppen an, winzigste Veränderungen der Kopf- und Augenbewegungen. Körpersprache besteht quasi aus Bewegungsabläufen.
Definitv ist es immer so, dass lange bevor eine Fellnase für unsere Augen ziemlich deutlich reagiert, er sehr wohl zuvor kleinteilig gezeigt hat, ob er angreifen oder vermeiden, in welche Richtung er sich wenden, in welches Körperteil er beißen und wie stark er reagieren wird. Wir hätten tatsächlich viel Zeit, um in den verschiedensten Situationen rechtzeitig zu reagieren. So könnten wir unserem Hund Alternativen zu Angst und Aggression zeigen. Dafür müssen wir allerdings viel mehr Wert auf das Lesen der kleinsten Mini-Info in der Körpersprache legen.
Zudem ist es wichtig zu wissen, dass nicht jedes Verhalten Kommunikation ist!
Ebenso solltest Du über die Biologie und die Hormone Deiner
Nassnase Bescheid wissen.
Warum kommt Dein Hund bei sich bewegenden Objekten nicht zurück, was passiert da in seinem Körper. Warum spielt er so gern mit anderen Hunden und es fällt ihm schwer zu mir zu kommen. Diesen und viele weitere Sätze, die uns beschäftigen, werden in diesem Kurs geklärt. Über wissenschaftlich fundiertes Wissen und die Zusammenarbeit am Hund.
Wir werden uns mit Euren Vierbeinern verschiedensten Situationen untereinander stellen. Wir klären feinste Nuancen in Bezug auf die Körpersprache der Hunde.
Einiges wird online ablaufen: 
Ihr werdet in einer WhatsApp-Gruppe Videos zur Analyse und zum Erlernen der Körpersprache des Hundes bekommen. Diese Analysen werden dann wiederum von mir beurteilt.
Dieser Kurs ist auch eine Herzensangelegenheit in Sachen „Lesen lernen“ 😮) Ich freu mich mega!
Eure Madeleine

Kosten
230€ / Hund, 8 Praxisstunden, auch eine Live-Stunde ohne Hunde, der Rest läuft per WhatsApp!
Eine dieser Stunden wird sonntags nachmittags sein!!!

Anmeldung
WhatsApp oder sms, sowie Email

AUSFALLGEBÜHR!!!
Die Absage dieser Veranstaltung (aus jedweden Gründen) muss mind. 7 Tage vorher erfolgen, da ansonsten die Teilnahmegebühr komplett anfällt.ansonsten die Gebühr komplett anfällt.

Themenvormittag – „Wann zu viel zu viel ist“ – Körpersprache Mensch-Hund

Wann
Sonntag, den 30. Okt. 2022 – 10.00-ca. 13.00h

Inhalt
Hunde kommunizieren über Körpersprache, das ist uns Allen klar. Es gibt eine kleine Feinheit, über die wir ganz besonders nachdenken sollten.

Druck

Unsere Nassnasen reagieren stark auf körperlichen Druck von uns Zweibeinern und kommunizieren dementsprechend.

Wenn wir Hunde in der Kommunikation miteinander beobachten, sehen wir aber nicht nur eine ständige Ausübung von Druck auf das Gegenüber, sondern auch ein bewusstes Zurücknehmen von Druck.

Menschen haben öfter kein gutes Gespür dafür, wie viel Druck sie selbst und/oder die Situation gerade auf ihren Hund ausüben, wodurch so manche explosive Situation unnötigerweise eskaliert.

Andererseits werden Hunde, die empfindlich auf Druck reagieren, häufig als stur abgestempelt, obwohl ihnen die Situation gerade einfach zu viel wird.

Wir wollen Euch an diesem Vormittag den bewussten Umgang mit Druck zeigen. Welche Arten von Druck auf unsere Hunde einwirken, wie wir Druck bewusst anwenden, aber auch rausnehmen können.

Nach eine kleinen theoretischen Einführung machen wir praktische Übungen um Euch zu schulen.

Wir freuen uns auf Euch
Eure Madeleine mit Annika

Kosten
100€ / Hund

Anmeldung
WhatsApp oder sms, sowie Email

AUSFALLGEBÜHR!!!
Die Absage dieser Veranstaltung (aus jedweden Gründen) muss mind. 7 Tage vorher erfolgen, da ansonsten die Teilnahmegebühr komplett anfällt.ansonsten die Gebühr komplett anfällt.

Themenabend – „Gruselig?“ – Impulskontrolle und Bindungsarbeit

Wann
Sonntag, den 30. Okt. 2022 – 17.00-ca. 18.30h

Inhalt
Selbstverständlich geht es um Halloween! Wir machen in der Gruppe einige Übungen im Kreis, in denen Ihr mit Euch Gruselsachen präsentieren, die ihr dann als Team „überwinden“ müsst.

Hier könnt Ihr Euch als Team noch mehr zusammenfinden, besonders die Hunde, die sich im Dunkeln gruseln.
Auch kleinere Stationen als Mini-Parcours wird es geben.
Wir freuen uns sehr auf Euch.
Eure Madeleine mit Team

Kosten
55€ / Hund

Anmeldung
WhatsApp oder sms, sowie Email

AUSFALLGEBÜHR!!!
Die Absage dieser Veranstaltung (aus jedweden Gründen) muss mind. 7 Tage vorher erfolgen, da ansonsten die Teilnahmegebühr komplett anfällt.ansonsten die Gebühr komplett anfällt.

Gelassenheitsspaziergang – „Stadion? Kein Problem, ich bleib ruhig“ 

Wann
Mittwoch, den 9. Nov. 2022 – 20.00h-ca. 21.30h

Inhalt
ja ja… die dunkle Jahreszeit.
Aber am FC ist immer Licht ;o)

Deswegen dachten wir uns einen Gelassenheitsabend am Stadion zu machen.
Wir werden eine Runde „spazieren“ gehen mit verschiedensten Übungen im Halbdunkel, bzw. nur mit den Laternchen vom FC ;o)

Eine Empfehlung an Alle, deren Vierbeiner noch Impulskontrolle und Frustrationstolleranz üben müssen. Hier habt Ihr die Möglichkeit, dies geführt zu trainieren.

Wir trainieren in einer etwas größeren Gruppe. Hier sind ebenfalls Hunde angesprochen, die ihre Artgenossen oder auch Menschen nicht so dufte finden ;o) Wir feuen uns, wenn Ihr kommt!

Wir freuen uns sehr darauf.
Eure Madeleine mit Malte und Team

Kosten
45€ / Hund

Anmeldung
WhatsApp oder sms, sowie Email

AUSFALLGEBÜHR!!!
Die Absage dieser Veranstaltung (aus jedweden Gründen) muss mind. 7 Tage vorher erfolgen, da ansonsten die Teilnahmegebühr komplett anfällt.ansonsten die Gebühr komplett anfällt.

Gelassenheitsspaziergang – „Stadion? Kein Problem, ich bleib ruhig“ 

Wann
Mittwoch, den 30. Nov. 2022 – 20.00h-ca. 21.30h

Inhalt
ja ja… die dunkle Jahreszeit.
Aber am FC ist immer Licht ;o)

Deswegen dachten wir uns einen Gelassenheitsabend am Stadion zu machen.
Wir werden eine Runde „spazieren“ gehen mit verschiedensten Übungen im Halbdunkel, bzw. nur mit den Laternchen vom FC ;o)

Eine Empfehlung an Alle, deren Vierbeiner noch Impulskontrolle und Frustrationstolleranz üben müssen. Hier habt Ihr die Möglichkeit, dies geführt zu trainieren.

Wir trainieren in einer etwas größeren Gruppe. Hier sind ebenfalls Hunde angesprochen, die ihre Artgenossen oder auch Menschen nicht so dufte finden ;o) Wir feuen uns, wenn Ihr kommt!

Wir freuen uns sehr darauf.
Eure Madeleine mit Malte und Team

Kosten
45€ / Hund

Anmeldung
WhatsApp oder sms, sowie Email

AUSFALLGEBÜHR!!!
Die Absage dieser Veranstaltung (aus jedweden Gründen) muss mind. 7 Tage vorher erfolgen, da ansonsten die Teilnahmegebühr komplett anfällt.ansonsten die Gebühr komplett anfällt.

Gelassenheitsspaziergang – „Stadion? Kein Problem, ich bleib ruhig“ 

Wann
Sonntag, den 20. Nov. 2022 – 10.30h-ca. 12.30h

Inhalt
Ein Social Walk gefällig?
Jaaaa gern, allerdings stehst Du mit deiner Fellnase im Vordergrund!

Bist Du wirklich sozial gegenüber Deinem Hund?
Wie kann das aussehen und was für Übungen kann ich zur Stärkung der ehrlichen sozialen Beziehung machen?
Völlig losgelöst von Konditionierung!
Wir zeigen Euch an diesem Vormittag ehrliche Gespräche mit Eurem Hund!
Wir klären Fragen wie:
Wieso schaut er weg beim Sitz? Warum macht er gerade kein Fuß? Wieso ist er nicht bei mir? Warum riecht er jetzt da, obwohl ich hier stehe und ihn rufe?
Ein kleiner Bindungstest wird ebenfalls dabei sein 😮)
Ihr versteckt Euch und Euer Hund muss Euch suchen! Nichts Neues?
Das Versteck wird etwas ungewöhnlich sein ;o)
Wir treffen uns auf dem Parkplatz des Hundeschulgeländes und werden im Feld eine große Runde drehen. Bitte bringt festes Schuhwerk und/oder Gummistiefel mit.
Hier sind auch alle Hunde angesprochen, die ihre Artgenossen und/oder Zweibeiner nicht so dufte finden ;o) Wir freuen uns, wenn Ihr mitkommt!

Kosten
55€ / Hund

Anmeldung
WhatsApp oder sms, sowie Email

AUSFALLGEBÜHR!!!
Die Absage dieser Veranstaltung (aus jedweden Gründen) muss mind. 7 Tage vorher erfolgen, da ansonsten die Teilnahmegebühr komplett anfällt.ansonsten die Gebühr komplett anfällt.